Fit bleiben durch Seilspringen

Haben Sie keinen Platz oder Zeit um Joggen zu gehen oder Fahrrad zu fahren? Eine einfache aber effektive Alternative ist das Seilspringen.

Die Länge des Seils sollte vom Boden bis zu ihren Hüften reichen.

Versuchen Sie anfangs 50 Seilsprünge am Stück durch zu halten, wenn Sie dies problemlos bewältigen, können Sie mit der Stückzahl nach oben gehen. Um ein hohes Ziel zu setzen, kann man sagen, wenn man ca. 150 Seilsprünge in einer Minute schafft, ist man sehr gut geübt und hat eine perfekte Ausdauergrundlage.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>