Vorschau Länderspiel Deutschland – Österreich – 06.09.2013

Zwar hat die Bundesligasaison erst vor wenigen Tagen ihre große Eröffnung gefeiert. Die Qualifikation für die Weltmeisterschaft geht indes bereits in ihre heiße Phase. Anfang September trifft die deutsche Nationalelf dabei auf das Team aus Österreich.

Fussball welcher kurz vor dem Seitenaus ist.

Macht Löws Mannschaft alles klar?

Bereits in der Begegnung gegen Österreich am 06.09.2013 in München könnte die deutsche Nationalmannschaft der Teilnahme an der Fußballweltmeisterschaft im nächsten Jahr einen großen Schritt näherkommen. Bislang führt das Team die Qualifikationsgruppe C nahezu schadlos an: Fünf Siegen steht lediglich ein Remis gegenüber. Insgesamt 16 Punkte befinden sich somit auf der Habenseite. Deutlich mehr, als die Verfolger aus Österreich, Schweden und Irland nachweisen können. Zudem kommt es am kommenden Spieltag zu den direkten Duellen jener vier Anwärter auf ein Weiterkommen. Gelingt Deutschland der Sieg und teilen sich die Mannschaften aus Schweden und Irland die Punkte, wäre das Team von Trainer Jogi Löw praktisch für das Weltturnier im nächsten Jahr qualifiziert. Große Ereignisse kündigen sich folglich an.

Die Chancen stehen gut

Der Gegner aus Österreich darf natürlich nicht unterschätzt werden. Dennoch ist nicht davon auszugehen, dass die deutsche Mannschaft in jener wichtigen Begegnung stolpern wird. Zumal neben der individuellen Klasse der Spieler auch der Heimvorteil für Löws Kader spricht. Aber sogar die Statistik spricht eine relativ klare Sprache. Das Duell gegen die Alpenrepublik wurde erstmals im Jahre 1908 ausgetragen und gilt seither als einer der Klassiker des europäischen Fußballs. Letztmalig trafen beide Nationen im September 2012 aufeinander, Deutschland siegte knapp. Aber was spricht eigentlich alles für Löws Mannschaft?

  • Die letzten acht Begegnungen gegen Österreich konnte Deutschland gewinnen
  • 24 der insgesamt 38 Spiele gegeneinander entschied Deutschland für sich
  • In der gegenwärtigen WM-Qualifikation ist Deutschland ungeschlagen
  • Der Wert des deutschen Kaders ist schätzungsweise vier Mal so hoch wie jener Österreichs

Eine Prognose zum Spiel

Es ist eingedenk aller Faktoren sehr wahrscheinlich, dass sich die Mannschaft von Jogi Löw auch in dieser Partie durchsetzen wird. Zumal es dabei für die Stars wie Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer, Philip Lahm oder Thomas Müller zu einem echten Heimspiel kommt: Sie dürfen vor dem eigenen Münchener Publikum antreten und wollen sich dabei natürlich nicht den Makel einer Niederlage gegen den südlichen Nachbarn anheften lassen. Darüber hinaus gilt eine Teilnahme bei einer Weltmeisterschaft für die Kicker als etwas Großes – wer möchte dieses Privileg schon ausschlagen? Deutschland wird sicherlich eine dominante Leistung erbringen und sollte in der Lage sein, das Spiel mit zwei bis drei Toren gegen wacker kämpfende Österreicher zu gewinnen. Wettfreunde können beispielsweise über den Tüv-zertifzierten Wettanbieter Tipico ein Wette platzieren. Über den Anbieter können Sie sich hier informieren.

Freude und Nutzen vereinen

Besonders interessant ist das Spiel für jene Fans, die nicht alleine den technischen Raffinessen auf dem Rasen folgen, sondern nebenbei ein wenig die Haushaltskasse aufbessern wollen. Der Wettanbieter Tipico offeriert auch zu dieser Partie wieder eine Vielzahl an lukrativen Tipps, die mit etwas Glück und Verstand den Einsatz sehr schnell vermehren. So kann nicht alleine auf den deutschen Sieg gewettet werden. Auch die Höhe des Endstandes, die Namen der Torschützen oder die Anzahl der Ecken, Verwarnungen und Platzverweise lässt sich vorhersagen. Damit bekommt das Spiel einen besonderen Reiz – und wer würde sich nicht darüber freuen, wenn das eigene Team obsiegt und dank seiner Tore auch einen kleinen finanziellen Gewinn für den Fan eröffnet? Freuen wir uns also auf eine spannende Partie zwischen Deutschland und Österreich.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Autor:

Bildquelle: piqs.de - schesl "Fussball" Some rights reserved

Bewertung - Vorschau Länderspiel Deutschland – Österreich – 06.09.2013: schlechtweniger gutgutsehr gutausgezeichnet ( 4,50 von 5 Sternen, 2 Stimme(n) abgegeben. )